Daten-management

Mit Datenmanagement Kundenbeziehungen ertragsorientiert steuern

Kundendaten sind ein wertvolles Gut, denn sie bilden die Grundlage für kundenbezogene Entscheidungsprozesse. Als führender Spezialist im Forderungsmanagement verfügt Lowell über eine Vielzahl an Quellen, hohe Branchenkompetenz und mathematisch-statistische Analysemethoden. So stellen wir Ihnen hochwertige Informationen und Auswertungen Ihrer Kunden zur Verfügung, damit Sie sich vor Zahlungsausfällen schützen und brachliegendes Umsatzpotenzial nutzen können.

Ein gepflegter Adressdatenbestand – ohne Dubletten und veraltete Angaben – ist die beste Voraussetzung, Ihre Kunden zu erreichen. Mit Hilfe einer Adressverifikation können wir die Datensätze auf ihre Aktualität überprüfen. Optimales Adressmanagement erhöht die Zustellraten, zum Beispiel auch im Hinblick auf Mahnaktivitäten. So vermeiden Sie unnötige Portokosten und Forderungsverluste. Um eine hohe Qualität sicherzustellen, gleichen wir Ihren Adressbestand mit Hilfe nicht nur einer, sondern gleich mehrerer Adressdatenbanken ab.

Bei bestehenden Kunden oder langjährigen Geschäftsbeziehungen verlässt man sich häufig auf die bislang gemachten (positiven) Erfahrungen. Dies kann fatale Folgen haben, weil Veränderungen in der Zahlungskraft zu spät oder gar nicht bemerkt werden. Mehr Wissen über Ihre Kunden eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Kreditlimits, Liefer- und Zahlungsmodalitäten sowie Mahnprozesse an das prognostizierbare Zahlungsverhalten anzupassen. Umgekehrt können Sie auch erkennen, mit welchen Kunden Sie die Geschäftsbeziehung erfolgreich vertiefen können.

Weniger Risiko bei Neukunden

Neue Kunden bergen große Chancen, aber auch Risiken. Da Sie die Kunden nicht kennen, stehen Sie vor der Herausforderung, aufgrund weniger Informationen schnell und zuverlässig eine Prognose über das zukünftige Kundenverhalten zu treffen. Wir stellen Ihnen die benötigten Daten für Ihre Bewertung zur Verfügung. Sie definieren, anhand welcher Parameter die Clusterung und Aufbereitung Ihrer Daten erfolgen soll. Im Management der Neukunden gilt es, die Chancen und Risiken jeder Kundenbeziehung zu identifizieren. Risikoreiche Kunden werden so besser kontrolliert oder gar nicht erst weiterentwickelt, chancenreiche langfristig für das Unternehmen erschlossen. Gestörte Kundenbeziehungen – sei es durch Inaktivität oder Zahlungsausfälle – erfahren dadurch eine rechtzeitige Liquiditätssicherung.

Nutzen Sie das Potenzial, das in Ihren Kundendaten steckt – für weniger Risiko und mehr Ertrag! Wir unterstützen Sie gerne im Datenmanagement und bereiten Ihre Kundendaten nach Ihren Zielvorgaben und Anforderungen passgenau auf.

Kontakt

Vertriebsanfragen zu den Lowell Dienstleistungen
Kontakt Vertrieb Dienstleistung

Am EUROPA-CENTER 1b
45145 Essen
Tel.: +49 201 102-1111
vertrieb@gfkl.com